Paragon - Carbon TD

229,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 201811TD
Das PARAGON mit der neuentwickelten Amare Knives “A-Joint”-Mechanik, hier in einer Kleinserie... mehr
Paragon - Carbon TD

Das PARAGON mit der neuentwickelten Amare Knives “A-Joint”-Mechanik, hier in einer Kleinserie mit Titan Damast Overlays. Hierbei bilden 3 unterschiedliche Titanlegierungen einen Verbundwerkstoff, ähnlich wie beim geschmiedeten Damaststahl. Dafür muss bei der Herstellung des Titandamastes auf sehr große Reinheit und eine sauerstoffarme Atmosphäre geachtet werden, da der Verbund sonst nicht gelingt. Die geschmiedeten und leicht gewölbt gefrästen Overlays wurden per CNC ausgearbeitet und dann von Hand fein geschliffen, poliert und wärmegefärbt. Somit ist jedes Stück ein Unikat.

Wer also auf der Suche nach einem EDC Messer ist, welches sowohl extrem schnitthaltig, robust und rostfrei ist, über einen sehr besonderen Mechanismus verfügt und gleichzeitig durch die modernen Materialien und das besondere Amare Knives “A-Joint”-System ein eleganter Hingucker ist, hat all dieses im PARAGON gefunden.

Der "A-Joint"-Mechanismus hat mehrere Vorteile. Zum einem ist der Rutschgelenkmechanismus mit nur einer zweischenkligen Feder (Libellenflügel-Form) mit dem Gelenk verbunden. Hierbei verfügt der obere Schenkel, der die Klinge offen hält, auf Grund seiner Materialstärke über mehr Druck als der untere Schenkel, der dadurch ein leichteres und extrem schnelles Öffnen ermöglicht. Zum anderen ist die Klingenlänge größer als bei üblichen Slip-Joint-Systemen. Im Bereich Sicherheit hat das A-Joint System zusätzlich die positive Eigenschaft, dass sich die Klinge im geschlossenen Zustand sicher im Griffbereich befindet. Außerdem zu erwähnen ist, dass das PARAGON zu 100% §42a WaffG konform ist und somit NICHT dem Führverbot nach dem aktuellen Waffenrecht unterliegt.

Das Finish der Klinge beim PARAGON - Carbon SA ist satiniert. Die Klingenlänge beträgt 82 mm bei einer Klingendicke von 3,05 mm. Geöffnet verbucht es eine Gesamtlänge von 194 mm. Mit einem Gewicht von 125 g liegt es auch bei starker Beanspruchung stabil und nachhaltig in der Hand und ermöglicht ein sicheres Führen.

Der verwendete, besonders hochwertige N690 Stahl aus dem Hause Böhler, welcher auch unter der Werkstoff 1.4528 beziehungsweise unter VG10 oder 440MOD Stahl bekannt ist, ist ein rostfreier, hochlegierter Stahl, der speziell für die Lebensmittelindustrie entwickelt wurde und für korrosionsbeständige Messerarten mit anspruchsvollen Schneidaufgaben eingesetzt wird. Für rostfreien Stahl enthält der N690 einen relativ hohen Kohlenstoffgehalt, nämlich 1%. Aus diesem Grund ist der N690 härter als die meisten rostfreien Stahlsorten auf dem Markt. Er verfügt über sehr gute Schneideeigenschaften und kann deswegen sehr einfach extrem scharf geschliffen werden. Durch die Kombination aus sehr guter Schnitthaltigkeit und hoher Pflegeleichtigkeit wird der N690 Stahl auch gerne für chirurgische Instrumente verwendet. Die Pflege ist einfach und kann auch ohne Öl durch Abspülen und Abtrocknen vorgenommen werden.

Beim PARAGON - Carbon SA ist die gefräste Griffschale aus Carbonfaser-verstärktem Kunststoff. Das Carbon verleiht dem Messer eine edle Optik, ist sehr leicht und gleichzeitig extrem widerstandsfähig und somit perfekt für alle anspruchsvollen Belastungen geeignet.



Besonderheiten:

  • geschütze A-Joint Mechanik
  • A-Joint Feder austauschbar
  • offene, gut zu reinigende Konstruktion
  • extrem schnitthaltig
  • kompaktes, modernes Design
  • hervorragend nachschärfbar
  • Rockwellhärte >=60 HRC

Technische Daten:

Weiterführende Links zu "Paragon - Carbon TD"
Zuletzt angesehen